Dr. Christian Goßler

OptoGenTech GmbH, CTO

Anschrift:
OptoGenTech GmbH,
c/o StartRaum GmbH,
Friedrichstr. 3/4, 37073 Göttingen
Telefon: 0371-531-35490
christian.gossler@optogentech.com
www.optogentech.com

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte:
Dr. Christian Goßler beschäftigt sich mit der Entwicklung von optischen Sonden für biomedizinische Anwendungen. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf der Technologie des optischen Cochlea-Implantates. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf waferlevelbasierten Prozessen, welche eine Erhöhung des Integrationsgrades sowie eine fortschreitende Miniaturisierung der Bauelemente ermöglichen.

berufliche/wissenschaftliche Stationen:
Herr Goßler promovierte nach seinem Studium der Physik am Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik (IAF) und am Institut für Mikrosystemtechnik (IMTEK) in Freiburg mit einer Arbeit über die Entwicklung von optischen Cochlea-Implantaten unter Verwendung von Dünnschicht-LEDs.

Optik meets Genetik. Das optische Cochlea-Implantat

Die OptoGenTech GmbH beschäftigt sich mit der Entwicklung von Hardware für die optogenetische Forschung und treibt die Entwicklung des optischen Cochlea-Implantats voran. Das optische Cochlea-Implantat verspricht eine fundamentale Verbesserung der Hörwahrnehmung, welche durch eine möglichst hohe räumliche Auflösung der Stimulation erzielt werden kann. Im Fokus der Entwicklung stehen daher optische Vielkanalsonden zur Ermöglichung einer räumlich spezifischen Anregung.