Aktuelles aus der BioRegioN

Antikörper gesucht: YUMAB aus Braunschweig will Corona bekämpfen

Antikörper gesucht: YUMAB aus Braunschweig will Corona bekämpfen

Kontaktsperren, Abstandregelungen, geschlossene Geschäfte – Maßnahmen, um in Corona-Zeiten die Ansteckungsrate niedrig zu halten. Das Ziel: Zeit gewinnen. Zeit für das Gesundheitssystem – und für diejenigen, die einen Wirkstoff gegen das Virus entwickeln. Eines dieser Unternehmen ist das Biotech-Startup YUMAB mit Sitz in Braunschweig. Wir haben mit dem Geschäftsführer Dr. Thomas Schirrmann gesprochen.

Lesen Sie mehr

Aktuelle Informationen für Unternehmen zum Coronavirus

Das Coronavirus ist das derzeit alles bestimmende Thema das auch das unternehmerische Handeln stark beeinflusst. Wir als Technologiecluster für Life Sciences, haben für Sie wichtige Informationen zusammengestellt. Diese beinhalten verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten, den Umgang mit Liquiditätsproblemen sowie die Beantragung von Kurzarbeitergeld. Diese Linksammlung wird laufend aktualisiert:

Lesen Sie mehr

Online-Konferenz „innovate!now - AgriFood beats Corona“ am 30.4.2020

Online-Konferenz „innovate!now - AgriFood beats Corona“ am 30.4.2020

Das Event „innovate!now - AgriFood beats Corona“ nimmt die Chancen der Krise für Unternehmen und Verbraucher in den Blick. Auf der Online-Konferenz am 30.4.2020 ab 18 Uhr präsentieren Experten dazu ihre Lösungen und Ideen. Das digitale Event richtet sich an alle mit Hands-On-Mentalität, egal ob Fachpublikum oder Endkonsument.

Seien Sie live dabei und bringen auch Sie Ihre Expertise mit ein, um diese Krise zu bewältigen. Die Anmeldung ist kostenfrei und erfolgt online.

Aktuelle Termine

(Life Science Factory, Göttingen)

AHEAD Life Science pre-Check-in für Start ups

Am 14.Juli bietet die Life Science Factroy in Göttingen einen 1-tägigen AHEAD Life Science pre-Check-in an, bestehend aus Vorträgen, Workshops und 1:1 Sessions mit erfahrenen Life Science Coaches. Themen wie zum Beispiel IP, Geschäftsentwicklung, Markt und Finanzen stehen auf der Agenda.
Der AHEAD Life Science pre-Check-in ermöglicht es Gründern und Gründerteams aus Universitäten und Forschungsinstituten den halbjährliche Fraunhofer Venture AHEAD Accelerator Life Science Track kennenzulernen.

AHEAD ist ein Accelerator Programm von Fraunhofer Venture, welches Intrapreneure und Entrepreneure dabei unterstützt, aus ihrer Technologie ein Unternehmen zu machen. Die Life Science Factory bieten im Herbst 2020 ein maßgeschneidertes halbjähriges Accelerator-Programm (AHEAD Life Science Track) an und unterstützt Gründungsteams mit technologischen Innovationen auf bedarfsgerechte Weise, ihr Geschäftsmodell aus dem Life Science Bereich weiterzuentwickeln und am Markt zu validieren.
Teams, die Interesse an dem 1-tägigen AHEAD Life Science pre-Check-in Anfang Juli haben, können sich gerne bei Petra Runge-Wollmann (petra@lifescience-factory.com) für weitere Informationen melden.

Lesen Sie mehr

BioRegion auf Twitter

Hier sehen Sie eigentlich unseren Twitter-Stream. Sollte dies nicht der Fall sein, haben Sie möglicherweise  die Cookies für Inhalte von Twitter abgelehnt. Möchten Sie unseren Stream dennoch sehen, löschen Sie bitte die Cookies, laden Sie die Website neu und stimmen den Cookies zu.

Leider treten zudem im Browser Firefox gelegentlich Probleme bei der Darstellung eingebetteter Twitter-Inhalte, sodass der Strem nicht angezeigt wird.