Enterprise Europe Network: Internationale Plattform für alle Angebote und Gesuche rund um das Thema Covid-19

In den vergangenen Wochen haben sich unzählige Initiativen gebildet, um gemeinsam den Kampf gegen Covid-19 zu begehen. Um diese Initiativen, sowie Angebote und Gesuche von Produkten und Services rund um den Kampf gegen das Coronavirus zu koordinieren, wurde vom Enterprise Europe Network die Plattform „Care & Industry together against CORONA“ ins Leben gerufen.

Die Plattform steht allen interessierten Institutionen offen (z.B. Krankenhäusern, Altenheimen, Forschungseinrichtungen, KMU). Interessenten können ein persönliches Profil erstellen, in dem sie sich und ihr Gesuch bzw. Angebot vorstellen. Bei der Erstellung werden Sie von Ihrer regionalen EEN Vertretung unterstützt. Jedes Profil wird vor Veröffentlichung validiert, um eine bestmögliche Qualität der eingestellten Profile zu garantieren.

Nach Einstellung Ihres Profils können Sie von anderen Teilnehmern gefunden werden und auch selbst nach Akteuren suchen, mit denen Sie kooperieren wollen. Sie können anschließend Kontakt über die Plattform aufnehmen und beispielsweise ein virtuelles Meeting vereinbaren.

Um die Arbeitsbelastung für Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen so gering wie möglich zu halten und übernimmt das EEN Niedersachsen nach Übermittlung der Informationen gerne die komplette Erstellung des Profils und unterstützen noch intensiver bei der Suche nach Kooperationspartnern. Kontakt hierfür ist Dr. Anne Stamm von der Leibniz Universität Hannover.

Weitere Informationen: https://care-industry-together-against-corona.b2match.io

Zurück