Netzwerkmanager/in bei der Medical Park Hannover GmbH

Als Gründungs- und Technologiezentrum des Landes Niedersachsen bietet die Medical Park Hannover GmbH jungen Unternehmen der Life Science-Branche beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche unternehmerische Zukunft. Dazu gehören neben geeigneten Räumlichkeiten für Büros und Labore auch eine erstklassige Infrastruktur und die guten Kontakte zu den Netzwerkpartnern der BioRegioN und den Nachbarn des Medical Parks.

BioRegioN ist das Netzwerk für Life Sciences in Niedersachsen. Sie verbindet Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft mit dem Ziel, Niedersachsens großes Potenzial an exzellenter Forschung zu nutzen und daraus resultierende Ergebnisse einer frühzeitigen Vermarktung zuzuführen. Ihr Ziel ist es, den Wirtschafts- und Innovationsstandort Niedersachsen zu sichern und im internationalen Wettbewerb zu stärken.

Als Kontaktstelle und zentraler Ansprechpartner für die Life Science-Branche in Niedersachsen schafft sie Netzwerkplattformen für Wissenschaft und Wirtschaft, unterstützt bei der Vermittlung geeigneter Partner für Kooperationsvorhaben und erleichtert Unternehmen den Zugang zu Brancheninformationen und Informationen über Fördermöglichkeiten.

Zur Verknüpfung des Leistungsangebotes der Medical Park Hannover GmbH mit den Aktivitäten der BioRegioN sowie zum Aufbau und zur Pflege des Medical Park Netzwerkes suchen wir Sie
für das Büro bei der Medical Park Hannover GmbH.

Ihre Aufgaben:

  • Aktivierung und Intensivierung des Netzwerkes im Medical Park Hannover unter enger Zusammenarbeit mit der BioRegioN 
  • Förderung der Gründungskultur in und um den Medical Park Hannover in Kooperation mit regionalen und überregionalen Branchenakteuren 
  • Analyse und Bewertung von vergleichbaren Best Practice Beispielen ähnlicher Technologieparks
  • Berichtswesen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes staatlich anerkanntes Bachelor Studium (eine fachliche Ausrichtung in den nachfolgenden Bereichen ist wünschenswert: Biologie, Biomedizin, Biotechnologie, Medizintechnik, und/oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar)
  • Erste Erfahrungen in der Netzwerkarbeit und/oder im Technologietransfer sind von Vorteil.
  • große Selbständigkeit, Kreativität, sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft mit unterschiedlichen Akteuren aus Wissenschaft und Wirtschaft zu kooperieren und Fähigkeit, eine Vielzahl von Interessen zielorientiert zu bündeln

Die Stelle ist bis TV-L 11 dotiert und zunächst für zwei Jahre befristet.

Die Medical Park Hannover GmbH fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Interessentinnen und Interessenten mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich ermuntert, sich zu bewerben. Es wird angestrebt, in allen Bereichen und Positionen Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes abzubauen. Daher werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen in Form einer einzelnen PDF-Datei (maximal 5 MB) bis zum 16.6.2017 per E-Mail mit dem Betreff: Netzwerkmanager/in an

a.krug@medicalparkhannover.de.