Aktuelles aus der BioRegioN

EIT Health Call for Flagships ist jetzt geöffnet

Das ist ein offener Aufruf für säulenübergreifende Aktivitäten für drei unserer vier Leitinitiativen:

  • Neue Modelle für die Gesundheitsversorgung
  • Erleichterung der Einführung digitaler medizinischer Geräte in Europa
  • Ausschöpfung des gesamten Potenzials von Gesundheitsdaten für Innovationen

Wichtig an dieser Stelle: Bewerbungen sind nicht nur für bestehende EIT-Gesundheitspartner möglich! Allerdings ist es verpflichtend einen endgültigen Vorschlag mit bestehenden Kern- oder assoziierten Partnern einzureichen. Außerdemm müsste ihr Partner werden, wenn ihr in den nächsten Tagen für eine umfangreiche Finanzierung ausgewählt werdet.

Am 5.10 um 9:30 Uhr findet ein Seminar für unsere Partner statt, um alle Fragen rund um den Call zu beantworten.

Lesen Sie mehr

EPO - Young Inventors Prize

Die Erstausgabe des Young Inventors prize stellte drei bahnbrechende Initiativen ins Rampenlicht und unterstrich damit, welche große Rolle die Kraft und Energie der jüngeren Generationen bei der Gestaltung unserer Welt spielen. Den innovativen jungen Menschen verdanken wir eine Technologie zur früheren Erkennung von Parkinson, eine Initiative, die Recycling mithilfe von KI unterstützt und Produkte, die benachteiligten Gruppen zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden verhelfen.

Die Preisverleihung 2022 liegt nun hinter uns - aber die nächste Ausgabe können Sie mitgestalten! Kennen Sie jemanden unter 30 mit einer innovativen Idee zur nachhaltigen Entwicklung der Vereinten Nationen? Schlagen Sie ihn oder sie für den Young Inventors prize 2023 vor. Das Nominierungsformular ist jetzt online, Einsendeschluss ist der 3.10.2022.

Lesen Sie mehr

Förderung für Innovationen im Gesundheitsbereich

Sie haben eine großartige Idee für eine bessere Patientenversorgung, wollen das Arbeiten im Gesundheitswesen digitaler und besser machen oder verfolgen eine andere Innovation im Healthcare-Bereich? Aber irgendwie wissen Sie noch nicht, wie Sie die nächsten Hürden überspringen können?

Der Osnabrück Healthcare Accelerator (OHA) hilft Ihnen, sich im deutschen Gesundheitssystem zurechtzufinden. Während des sechsmonatigen Batches vermittelt der Accelerator mit seinem breiten Netzwerk aus (Gesundheits-)Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Hand das Know-how, um ein nachhaltiges Geschäftsmodell im Gesundheitswesen aufzubauen. Gleichzeitig werden Ihre individuellen Herausforderungen berücksichtigt und die Verbindung zu passenden Coaches und Mentor/-innen aus dem Netzwerk hergestellt – und all das komplett kostenlos. Bewerben Sie sich bis zum 16.10.2022.

Lesen Sie mehr

Aktuelle Termine

(Hybridveranstaltung)

Auftakt des 7. Jahrgangs der Weiterbildung „Translationale Forschung & Medizin: Von der Idee zum Produkt“

Die Translationsallianz in Niedersachsen TRAIN ist ein Verbund universitärer und außeruniversitärer Forschungseinrichtungen. TRAIN bündelt das biomedizinische Know-how und die Infrastruktur der Gesundheitsforschung im Raum Hannover-Braunschweig. Das Ziel ist die konsequente Weiterentwicklung neuer Wirkstoffkandidaten und Impfstoffe aus der Grundlagenforschung in die präklinische und klinische Entwicklung und die Etablierung von Technologie-Plattformen, um die wissenschaftliche Infrastruktur der Region optimal zu fördern.

Lesen Sie mehr

BioRegion auf Twitter

Hier sehen Sie eigentlich unseren Twitter-Stream. Sollte dies nicht der Fall sein, haben Sie möglicherweise  die Cookies für Inhalte von Twitter abgelehnt. Möchten Sie unseren Stream dennoch sehen, klicken am unteren Bildschirmrand auf „Cookies anpassen“ und stimmen den Cookies zu.

Leider treten zudem im Browser Firefox gelegentlich Probleme bei der Darstellung eingebetteter Twitter-Inhalte, sodass der Strem nicht angezeigt wird.